23.05.2006, WR, Vize-Titel für Wachsmuth/ Heidrich-Meisner

Vize-Titel für Wachsmuth/ Heidrich-Meisner

(lgr) Sie tanzen von Erfolg zu Erfolg, Björn Wachsmuth und Natascha Heidrich/Meissner ! Bei der Landesmeisterschaft B-Latein am vergangenen Wochenende in Moers errang das Paar des Zweitligisten TSG Lüdenscheid den zweiten Platz.

In einem Feld von 26 Startern gelang dem TSG-Duo über insgesamt drei Runden der Einzug in das Finale, und auch in der Endrunde wusste das Paar zu überzeugen und sicherte sich letztlich eindeutig die Vize-Landesmeisterschaft in der Hauptgruppe B-Latein, nur bezwungen von Holger Schenk/Friederike Schalles (TTC Bochum).

Mit diesem zweiten Rang schaffte das Duo gleichzeitig den Aufstieg in die Hauptgruppe A-Latein.

Ergebnisse in der Übersicht:
1. Holger Schenk/Friederike Schalles (TTC Rot-Weiß-Silber Bochum) 2. Björn Wachsmuth/Natascha Heidrich-Meisner (TSG Lüdenscheid)
3. Björn Paffen/Laura Giustiniano (TC Seidenstadt Krefeld)
4. Florian El-Amir/Anne-Kathrin Pawlas (TC Hanse Wesel)
5. Daniel Tenhagen/Andrea Doeven (TSA des TV Bocholt)
6. Michael Burhoff/Ann-Cathrin Willemsen (TSZ Bocholt 01)
7. Mathias Arnhold/Patricia Müller (Hanse Wesel).

Beim Turnier der TSG Leverkusen in Langenfeld behaupteten sich Christian Boldt/Duygu Erarslan unter zehn Paaren der Hauptgruppe C Latein als hervorragende Dritte.


Westfälische Rundschau, 23.05.2006